Überspringen zu Hauptinhalt

Internationalisierung einer Handelsmarke

Herausforderung:

Ein Unternehmen will seine bestehenden Produkte für gewerbliche Anbieter international vermarkten. Die gesamten Prozesse der Kundenkommunikation werden darauf vorbereitet. Der bestehende Webauftritt informiert über die Produktpalette und generiert Leads.

Die redaktionellen Inhalte sowie die Konversionselemente müssen fit für die Mehrsprachigkeit gemacht werden.

Umsetzung:

Gemeinsam mit dem Unternehmen besprechen wir die Herausforderungen mehrsprachiger Webauftritte in einem Strategie-Workshop. Themen sind dabei unter anderem der Umgang mit rechtlichen Dokumenten, der Übersetzung von Medien und Dateien – aber auch die Besonderheiten im Kontext von Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Marketing (Webanalyse).

Wir entwickeln einen Übersetzungsprozess, bei dem sowohl die automatische maschinelle Übersetzung als auch die Zusammenarbeit mit externen Übersetzungsdienstleistern kombiniert werden kann. Die Entscheidung kann dann fallbezogen getroffen werden, z.B. auf Basis des Grads technischer Fachbegriffe in den Dokumenten.

Eingesetzt wird WordPress mit verschiedenen WPML-Erweiterungen.

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche